pg2030 - anmeldung
Ich nehme kostenfrei teil:*
Anrede
Beamter/Amtsträger*

Wichtige Informationen zur Kostenübernahme
Von der Lundbeck GmbH werden die angemessenen Bewirtungskosten für 1 Person im Rahmen dieser Fortbildungsveranstaltung übernommen. Die Teilnahme oder Kostenübernahme von Begleitpersonen ist aus steuerrechtlichen Gründen und aufgrund der Regelungen des Kodex für die Zusammenarbeit der pharmazeutischen Industrie mit Ärzten nicht möglich. Die oben genannten Kosten kann die Lundbeck GmbH nur übernehmen, wenn Sie an der wissenschaftlichen Veranstaltung Psychische Gesundheit teilnehmen. Ist Ihre Teilnahme an der Veranstaltung Psychische Gesundheit nicht dokumentiert, behält sich die Lundbeck GmbH vor, die tatsächlich entstandenen Bewirtungskosten in Rechnung zu stellen. Diese Regelung schützt beide Parteien vor Missverständnissen.

Der Teilnehmer bestätigt, dass die Zahlungen, die die Lundbeck GmbH an/für ihn in Bezug auf diese Veranstaltung leisten, in keinem Zusammenhang mit Lieferungen und Leistungen der Lundbeck GmbH an den Teilnehmer stehen und die Zahlungen nicht mit dem Verordnungsverhalten des Teilnehmers verbunden sind. Bitte beachten Sie, dass in einigen KV-Gebieten die Kostenübernahme durch die Industrie bei Ärzten verboten ist. Bitte stellen Sie sicher, dass die für Sie geltende Berufsordnung (vgl. § 32 der Musterberufsordnung) die Teilnahme inkl. der Kostenübernahme für Sie an dieser Veranstaltung erlaubt.

Amtsträger können an der Veranstaltung nur teilnehmen, wenn die Teilnahme und die Übernahme der Kosten durch die Lundbeck GmbH vom Dienstherrn des Amtsträgers mit Unterschrift genehmigt werden. Hierzu erhalten Sie nach der Anmeldeung ein Formular, welches mit der Unterschrift des Dienstherrn die Übernahme der Bewirtungskosten in Höhe von max. € 55,- vor Ort durch die Lundbeck GmbH genehmigt.
Impressum | Druckansicht | Letzte Änderung: 05.07.2017